Effektgeräte-Bauweisen

Gitarreneffekte können eine richtig coole Ergänzung für Deinen Gitarrensound sein. Sie sorgen für Abwechslung und können den Klang Deiner Gitarre prima „veredeln“.

Welches Gerät Du verwendest, um die entsprechenden Effekttypen in Deine Signalkette einzusetzen, das hängt ganz vom Einsatzzweck und auch persönlichen Präferenzen ab.

Los geht es mit Bodeneffekt-Pedalen. Die sind super für Puristen und Gitarristen, die nur einen oder wenige Effekte einsetzen wollen.

Dann gibt es die Multieffekt-Pedale, die immer noch vor Dir auf dem Boden liegen, aber die eine vielzahl von Effekten beinhalten und programmiert werden können.

Schließlich gibt es die sogenannten 19-Zoll-Effektgeräte. Diese waren ind en 89er extrem beliebt, und sind auch eher etwas für die technikaffinen Gitarristen. Klicke oben für mehr Infos, für welche Gitarristen diese EffektgeräteBauweise das ridhtige ist.

Schließlich gibt es noch die Möglichkeit, Gitarreneffekte rein im Computer, als Software einzusetzen. Dies ist besonders im Studio sinnvoll – mehr zu diesem Thema findest Du im Bereich Gitarrensoftware.

Hinterlasse einen Kommentar

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -
Gitarrenratgeber.de
Mach den Vergleich:
  • Plektren vergleichen (0)
Jetzt vergleichen
0