Timber Tones Star Tones Horn
Timber Tones Star Tones Horn HöhenvergleichTimber Tones Star Tones Horn Größenvergleich

Timber Tones „Star Tones“ Horn Plektrum

[Testbericht & Klangbeispiel]

Stehst Du auf Mötorhead? Greifst Du Dein Plektrum gerne mit zwei Fingern, oder kannst Du einfach mit so fizzeligen kleinen Plektren nichts anfangen? Dann solltest Du weiterlesen, denn dieses Plektrum ist genial für alle, die es gerne etwas gröber mögen oder große Finger haben.

Zum Vergleich hinzufügen

Erster Eindruck des Horn Plektrums

Das ist ja mal ein ziemlich wuchtiges Pick. Erst dachte ich, es handelt sich ausschließlich um ein Bass Pick – ist aber gar nicht so.

Wie spielt sich das Star Tones Plektrum?

Ja, man kann das Plektrum auch ganz wunderbar auf der E-Gitarre spielen, und auch auf der Akustikgitarre funktioniert es.

Das Plektrum ist komplett symmetrisch dreieckig aufgebaut. Es ist also egal wie rum Du es hältst – Du hast guten Grip und immer eine passende Spitze auf Seite der Saiten.

Durch ein abgestuftes Loch in der Mitte hast Du einen super Halt. Und wo ich erst gar nicht dran gedacht habe: Wenn sich irgendwann mal eine der Spitzen abspielt, kannst Du einfach auf einer anderen weiterspielen. Wenn Du ein Plektrum richtig lange spielst, dann hast Du vielleicht sogar Ecken mit verschiedenen „Abbutzungsgraden“. Eine Spitze klingt also vielleicht etwas rauer als eine andere, was Dir gute Klangformung erlaubt.

Das Plektrum greift sich gut, und Du spielst automatisch sehr kraftvoll und eher grob als filigran.

Wie klingt das Pick?

Das Timber Tones Star Tones klingt erichtig kraftvoll und ausgeglichen. Es lliefert ordentlich fundament, mit passenden Höhen ohne zuviel Nebengeräusche zu produzieren.

Für wen eignet sich dieses Plektrum?

Ich sehe das Timber Tones Star Tone Horn-Plektrum eher in der Hand von etwas gröberen Rock’n’Rollern als in der Hand von filigranen Fusion-Gitarristen. Magst Du Mötorhead & Co? Ja, ich denke Mal Lemmy  hätte seinen Spaß an diesem Plektrum.

Wenn Du Dein Plektrum gerne mit zwei Fingern anfasst, kommt Dir das Star Tone auch entgegen. Es ist ein größeres Plektrum, dass ruhig etwas gröber angefasst werden darf. Wenn das Dein Ding ist – dann probier das Star Tones unbedingt aus. Qualitativ und klanglich ist es ein super Plektrum.

Ja, auch Bassisten werden das Star Tones lieben. Aber ebenso Gypsy Jazz Gitarreros die viel kraftvoll Strummen und Akkorde Schrubben, und zwischendurch kraftvolle Melodien zum Besten geben.

 

Du suchst grundlegende Infos zu Gitarrenpicks? Die findest Du auf der Seite „Das Plektrum“.

Weitere Informationen

Produktkategorie

Plektrum

Hersteller

Timber Tones

Material

Büffelhorn

Farbe

Schwarz

Form & Größe

Großes Dreieck

Spieler-Level

Fortgeschrittene, Profis

Musikrichtung

Akustikgitarre, Blues, Country, Elektrische Gitarre, Funk, Heavy, Jazz, Rock, Strumming

Charakter

Normales Spielen

Bewertung, Vorteile & Nachteile

Timber Tones

Timber Tones
9

Klang

9/10

    Griffigkeit

    10/10

      Haltbarkeit

      10/10

        Optik

        8/10

          Preis

          9/10

            Pluspunkte

            • Sehr gut zu greifen
            • Sehr guter Klang
            • Lange Haltbarkeit

            Minuspunkte

            Leserbewertungen

            0.0
            0
            0
            0
            0
            0

            Schreibe die erste Leserbewertung zu “Timber Tones „Star Tones“ Horn Plektrum”

            Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

            Es gibt noch keine Leserbewertungen.

            Ähnliche Produkte

            X
            - Gib Deinen Standort ein -
            - or -
            Gitarrenratgeber.de
            Mach den Vergleich:
            • Plektren vergleichen (0)
            Jetzt vergleichen
            0