Timber Tones Holzpick vor schwarz

Timber Tones Holz Plektrum aus Ovangkol

[Testbericht & Klangbeispiel]

Dieses Plektrum wird aus Ovangkol gemacht, einem riesengroßen Baum der im Westen Afrikas wächst. Was ich cool finde: Die Plektren werden aus Reststücken Holz gemacht, die beim Gitarrenbau anfallen.Sehr gut.

Ovangkol ist ein relativ weiches Holz. Das sorgt für einen weichen Klang – und macht das Pick ideal zur Nutzung mit Konzertgitarren mit Nylonsaiten.

Zum Vergleich hinzufügen

Erster Eindruck des Ovangkol Holz Picks

Wow, ist das leicht. Dieses Plektrum fühlt sich fast nach „Nichts“ an, so leicht ist es.

Wie spielt sich das Pick?

Wie bei viele Holzplektren ist es von Vorteil, wenn Du keine ganz trockenen Finger hast. Sonst ist es anfangs ein klein wenig rutschig. Das gibt sich aber normalerweise nach ein paat Minuten Spielen auf der Gitarre.

Das Ovangkol Plektrum hat ja die normale Standard Tropfenform, und entsprechend gut liegt es auch in der Hand.

Sowohl Strumming als auch Einzeltöne klappen wunderbar.

Wie klingt das Pick?

Dieses Plektrum produziert einen sehr warmen Ton. Es sind auch auf der Akustikgitarre kaum Nebengeräusche zu hören.

Für wen eignet sich dieses Plektrum?

Dieses Plektrum ist aus einem relativ weichen Holz gemacht.  Deshalb ist es für harten Einsatz auf Westerngitarre und E-Gitarren nicht sehr gut geeignet. (Bzw. es klingt zwar sehr gut und schön warm – aber das Plektrum hält nicht länger als ein paar Tage.)

Es bietet sich also zur Nutzung auf Konzertgitarren mit Nylonsaiten an. Hier ist es ein super Plektrum mit einem tollen Klang aus nachwachsenden Rohstoffen. Kaufempfehlung.

 

Du suchst grundlegende Infos zu Gitarrenpicks? Die findest Du auf der Seite „Das Plektrum“.

Weitere Informationen

Produktkategorie

Plektrum

Hersteller

Timber Tones

Material

Holz

Farbe

Braun, Gelb

Form & Größe

Standard Tropfenform

Spieler-Level

Einsteiger, Fortgeschrittene, Profis

Musikrichtung

Akustikgitarre, Jazz, Strumming

Charakter

Normales Spielen

Bewertung, Vorteile & Nachteile

Timber Tones Holzplektrum aus Ovangkol

Timber Tones Holzplektrum aus Ovangkol
7.75

Klang

9/10

    Griffigkeit

    8/10

      Haltbarkeit

      6/10

        Optik

        8/10

          Pluspunkte

          • Toller Klang
          • Aus Holzresten des Gitarrenbaus
          • Schöne Optik
          • Gute Verarbeitung

          Minuspunkte

          • Eingeschränkte Haltbarkeit (aber OK für Nylonsaiten)
          • Bei sehr trockenen Fingern anfangs etwa rutschig

          Leserbewertungen

          0.0
          0
          0
          0
          0
          0

          Schreibe die erste Leserbewertung zu “Timber Tones Holz Plektrum aus Ovangkol”

          Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

          Es gibt noch keine Leserbewertungen.

          Ähnliche Produkte

          X
          - Gib Deinen Standort ein -
          - or -
          Gitarrenratgeber.de
          Mach den Vergleich:
          • Plektren vergleichen (0)
          Jetzt vergleichen
          0