Fender Standard Plektrum 351

[Testbericht & Klangbeispiel]

Das Fender 351 ist sowohl von der Form als auch vom Material her ein vielfach kopierter Standard. Kombiniert mit wirklich coolen Farben ist es ein super Allround-Plektrum.

Zum Vergleich hinzufügen

Dieses Fender Plektrum ist der Standard schlechthin.

Es hat die typische Tropfenform, die sich über die Jahre als die einfach praktischste Plektrumform herauskristallisiert hat. Es ist angenehm spitz, so dass man die Saiten zielsicher und genau anspielen kann, gleichzeitig aber nicht zu spitz, so dass man bei Strumming angenehm über die Saiten der Gitarre gleiten kann

Der Klang des Fender 351

Auch hier ist das Plektrum einfach ein unaufgeregter, ehrlicher Kandidat. Es spielt sich nicht in den Vordergrund, so dass klanglich wirklich die Gitarre im Vordergrund bleibt.

Wenn man die dünne Variante des Fender 351 („light“) wählt, dann hat man das Schnalzen im Klang, welches besonders bei der Akustikgitarre immer eine schöne Prise Höhen in den Klang zaubert. Bei der Medium under Heavy Version des Picks hat man das nicht. Die etwas dickeren Plektren dieser Machart eignen sich also ab besten für E-Gitarren

Wie spielt sich das Fender 351?

Auch hier: Standard im positiven Sinne. Das 351 mit seiner idealen Größe und der Tropfenform liegt gut in der Hand. In Sachen Griffigkeit ist es nicht der Weisheit letzter Schluss. Ich habe mir deshalb angewöhnt, mit einer Klinge ein paar Rauten in die Oberfläche zu kratzen. Ich mag es, wenn Plektren richtig sicher in der Hand liegen. Alternativ kannst Du auch auf „Grffigkeits-Verstärker“ wie Monster Grips oder die Pickbag ausweichen.

Für die meisten Gitarristen dürfte allerdings der Grip des Fender 351 völlig ausreichen. Sowohl Material als auch Form (und sogar die Farben) sind vielfach kopiert, sollten also für fast alle Gitarristen völlig in Ordnung sein.

Für wen ist das 351 das richtige Plektrum?

Dieses Fender Plektrum ist tatsächlich für alle Musistile und alle Spielweisen geeignet. Die „Light“ oder „Medium“ Variante bietet sich für Akustikgitarre an, während E-Gitarre „Medium“, besonders aber „Heavy“ ideal ist.

Du suchst grundlegende Infos zu Gitarrenpicks? Die findest Du auf der Seite „Das Plektrum“.

Weitere Informationen

Produktkategorie

Plektrum

Hersteller

Fender

Material

Zelluloid

Farbe

Blau, Braun, Grau, Grün, Lila, Mehrfarbig, Rot, Schwarz, Weiß

Spieler-Level

Einsteiger, Fortgeschrittene, Profis

Musikrichtung

Akustikgitarre, Blues, Country, Elektrische Gitarre, Funk, Heavy, Jazz, Rock, Strumming

Charakter

Normales Spielen

Bewertung, Vorteile & Nachteile

Fender 351 Standard Plektrum

Fender 351 Standard Plektrum
8.5

Klang

9/10

    Griffigkeit

    7/10

      Haltbarkeit

      8/10

        Optik

        10/10

          Preis

          9/10

            Pluspunkte

            • Guter Standard
            • Tolle Farben

            Minuspunkte

            Leserbewertungen

            0.0
            0
            0
            0
            0
            0

            Schreibe die erste Leserbewertung zu “Fender Standard Plektrum 351”

            Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

            Es gibt noch keine Leserbewertungen.

            Ähnliche Produkte

            X
            - Gib Deinen Standort ein -
            - or -
            Gitarrenratgeber.de
            Mach den Vergleich:
            • Plektren vergleichen (0)
            Jetzt vergleichen
            0