Jim Dunlop Max Grip Plektrum

Dunlop Max Grip Plektrum

[Testbericht & Klangbeispiel]

Hast Du manchmal schwitzige Finger? Oder ganz trockene Finger? Und das Plektrum rutscht Dir weg?

Mit diesem Plektrum rutscht garantiert nichts mehr. Das Dunlop Max Grip hat eine so griffige Oberfläche, dass es absolut sicher zwischen Deinen Fingern hält.

Zum Vergleich hinzufügen

Erster Eindruck des Max Grip Plektrum

Schwitzige Finger? Sehr trockene Finger? Egal! Dieses Plektrum hält bombenfest zwischen Deinen Fingern.

Wie spielt sich das Dunlop Pick?

Du kennst vielleicht das Problem, dass Plektren mit glatten Oberflächen manchmal rutschig sind. Entweder weil Du sehr trockene Finger hast, oder nach einer Weile weil die Finger schwitzig werden.

Mit dem Max Grip Pick ist das egal! Die Oberfläche hat unzählige kleine Nasen, die sich geradezu in Deiner Haut festkrallen. Keine Sorge, ohne Wiederhaken 😉 Aber es ist schon erstaunlich, wie sicher die Max Grip Picks sitzen, und wie gut die rauhe Oberfläche die Griffigkeit erhöht.

Was das sonstige Spielgefühl angeht, so hast Du es mit einem ganz normalen Nylon Plektrum in verschiedenen Stärken zu tun. Hier gibt es keine Überraschungen, alles im grünen Bereich.

Wie klingt das Max Grip Pick?

Wie ein ganz normales Nylonplektrum: Die dünnen Varianten erzeugen auf der Akustikgitarre einen schön höhenreichen, präsenten Klang mit dem angenehmen leichten Schnalzen, wie es dünne Plektren tun.

Die dickeren Picks haben das schnalzen nicht, sie sind stumm. Der Klang ist ausgeglichen, angenehm unaufgeregt. Sozusagen „Standard“.

Für wen eignet sich dieses Plektrum?

Für alle. Wenn Du Anfänger bist, ist super, dass Dir das Plektrum nicht verrutschen wird, auch wenn Du noch kein so gutes Gefühl für den richtigen Druck zwischen den Fingern hast.

Profis wissen, ob sie ein extra rutschfestes Plektrum brauchen, oder nicht.

Wenn Du Akustikgitarre spielst, wirst Du eher die dünneren Varianten bevorzugen. Für E-Gitarre ist Medium bis Heavy passender.

Es gibt die Plektren in einer günstigen „Plektrumkarte“, einmal sämtliche Stärken. Das ist ideal um rauszufinden, welche Stärke Dir besonders liegt, und um je nach Einsatzzweck (Akustikgitarre oder elektische Gitarre) das richtige Plektrum zu wählen.

 

Du suchst grundlegende Infos zu Gitarrenpicks? Die findest Du auf der Seite „Das Plektrum“.

Weitere Informationen

Produktkategorie

Plektrum

Hersteller

Dunlop

Material

Nylon

Farbe

Blau, Grau, Schwarz

Form & Größe

Standard Tropfenform

Spieler-Level

Einsteiger, Fortgeschrittene, Profis

Musikrichtung

Akustikgitarre, Blues, Country, Elektrische Gitarre, Funk, Fusion, Heavy, Jazz, Rock, Strumming

Charakter

Normales Spielen

Bewertung, Vorteile & Nachteile

Dunlop Max Grip Plektrum

9

Klang

9/10

    Griffigkeit

    10/10

      Haltbarkeit

      8/10

        Optik

        8/10

          Preis

          10/10

            Pluspunkte

            • Bombenfester Sitz, auch bei schwitzigen oder trockenen Fingern
            • Gute Verarbeitung
            • Guter Klang
            • Schönes Set

            Minuspunkte

            Bewertungen

            0.0
            0
            0
            0
            0
            0

            Schreibe die erste Bewertung zu “Dunlop Max Grip Plektrum”

            Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

            Es gibt noch keine Bewertungen

            Ähnliche Produkte

            X
            - Gib Deinen Standort ein -
            - or -
            Gitarrenratgeber.de
            Mach den Vergleich:
            • Plektren vergleichen (0)
            Jetzt vergleichen
            0